Beschreibung:

Hier lädt uns Renate Geiter ein, mit ihrer Malerei die japanische Fesselkunst durch ihr Auge kennenzulernen. In ihren live bei performances entstandenen Arbeiten konzentriert sie gekonnt, genau beobachtend und mit großer Spontanität das Spiel zwischen Körperhaltungen, Gliederverformungen, Knoten und Seilverstrebungen zu einem ästhetischen Moment.

Text: © Max Mißelbeck

🎄🎄Weihnachtsspezial:  alle Bilder -50% !!!🎄🎄

Schreiben Sie mir einfach eine e-mail . Solange sich der Ort in Köln befindet, bringe ich das Bild persönlich vorbei.

shibari

Shibariabend 6.10.2018

Shibariabend 20.01.2018

Entstandene Shibaribilder aus den Skizzen 

Shibariabend 20.10.2017

Shibariabend 23.09.2017

Kalender 2018

zu kaufen bei Kinky-a-faire in der Engelberthstraße in Köln oder bei den Veranstaltungen der Literaturfee.