KULTURSONNTAGE ZOLLSTOCK:

zollstock

Die Kultursonntage Zollstock starten 

 

jeden Sonntag vom 14.10-16.12.2018

von 14-18 Uhr (ausser bei anschliessendem Konzert)

 

14.10. Renate Geiter   www.renate-geiter.de

21.10. Ellen Muck        www.ellen-muck.de

28.10. Norbert Görtz  www.norbertgoertz.de

04.11. Letitia Gaba      www.letitiagaba.de 

11.11. Letitia Gaba      www.letitiagaba.de

18.11. Britta Frechen  www.brittafrechen.de 

25.11. Kunstkaufhaus  8 Künstler stellen aus, kleine Objekte /Formate

02.12. Kunstkaufhaus  8 Künstler stellen aus, kleine Objekte /Formate

09.12. Kunstkaufhaus  8 Künstler stellen aus, kleine Objekte/Formate

06.12. Kunstkaufhaus  8 Künstler stellen aus, kleine Objekte/Formate

 

ab dem 6. 1. folgt ein neues  Programm.

 

Jeden Sonntag gestaltet ein Künstler das Programm. 

 

am 14.10.2018 starteten die Kultursonntage  in der Halle Zollstock mit einer Ausstellung von Renate Geiter, Malerei, „Zollstockbilder“, einer Lesung von Max Mißelbeck „Uferwege“ ausgewählte Gedichte und ab 19 Uhr mit einem Jazzkonzert von Albrecht Maurer und Matthias Mainz.

 

 

Halle Zollstock

Gottesweg 79

50969 Köln

  

Projektbeschreibung:

Jeden Sonntag von 14-18 Uhr (erstmal von Oktober 2018-Juni 2019) bietet der „Kultursonntag“ 

Künstlern aller Genres: Bildende Kunst, Musik, Theater, Lesungen, Film... eine Plattform und schafft neue Schnittstellen.

Die Besucher erwartet ein buntes Programm- eine Wundertüte!

Die Stadt Köln, Bürgeramt Rodenkirchen und die GAG fördern dieses Projekt

 


Impressionen vom 14.10.2018